Minipins

Minipins

Mit der Entwicklung von Minipins wurden viele Grenzen der Kieferorthopädie überwunden, da mit ihnen eine sehr gute Abstützung und Kraftübertragung möglich wurde. Damit können in unserer Praxis auch komplexe und schwierige Fälle effizient gelöst werden.

Die Minipins werden in unserer Praxis eingebracht und werden dort später wieder entfernt. Im Oberkiefer können die Minipins auch im Gaumenbereich gesetzt werden und es kann ohne sichtbare Apparatur „hinter den Kulissen“ vorgearbeitet werden.